Schöner Erfolg!

Herzlichen Dank an Tobias Brezel und sein engagiertes Team für das hervorragende Angebot an Flying Hope, mit einem kostenlosen Messestand auf der AERO unsere Arbeit zu unterstützen. Aufmerksam wurde Tobias Brezel auf unseren Verein durch seine Schwester. Sie kam aufgrund eines Flugtransportes mit einem kranken Kind nach Friedrichshafen in Kontakt mit Flying Hope und hat ihre Begeisterung sofort mit ihrem Bruder geteilt. 

Daraus entstand das Spenden-Projekt „AEROforUkraine“. Spenden, die für Flüge von kranken Kindern aus der Ukraine nach Deutschland eingesetzt werden.

Herzlichen Dank an Daniel Degenfelder von mlg-messebau, der die Druckgrafiken für unseren Messestand ehrenamtlich zur Verfügung gestellt hat.

Herzlichen Dank an die fleißigen Student:innen, die mit ihren Sammeldosen unermüdlich auf der Messe unterwegs waren, um Spenden für unser Projekt zu sammeln.

Herzlichen Dank an Gerhard Schmid, der Auto des Bild-Bandes „Full Trottle Reno Air Races“. Er spendete 200 Stück seines Buches, dass wir Neu-Mitgliedern gerne als Messebonus für eine Mitgliedschaft übergeben konnten.

Herzlichen Dank an die Laco Uhrenmanufaktur aus Pforzheim, die unsere Arbeit mit einer großzügigen Spende unterstützen, aber darüber hinaus auch 50 Stück ihrer kleinen hübschen Laco-Bären zur Verfügung stellte.

Und natürlich herzlichen Dank an Alle die uns angesprochen haben, um die Arbeit von Flying Hope aktiv zu unterstützen.

Zum Wohle der kranken Kinder freuen wir uns sehr über den tollen Verlauf der Messe.

Ihr Team von Flying Hope e.V.